Ehrung der Besten

Viele Werdener Schülerinnen und Schüler engagieren sich nicht nur im Unterricht, sondern auch außerhalb der Schule. Das Gymnasium Werden ehrt diese Kinder und Jugendlichen jedes Jahr zum Schuljahresende mit einer großen Veranstaltung in der Aula. Bei der „Ehrung der Besten“ werden Schülerinnen und Schüler in allen Bereichen ausgezeichnet, was die große Vielfalt der Schülerschaft widerspiegelt. „Eines unserer vorrangigen Ziele ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer individuellen Entwicklung entsprechend ihrer Talente zu fördern“, sagt Felicitas Schönau, Schulleiterin des Werdener Gymnasiums. Die Schülerinnen und Schüler werden in den Kategorien wie Sport, Musik, Tanz, Kunst, Mitarbeit in AGs, soziales Engagement sowie Mathematik und Naturwissenschaften geehrt.

Preisträger 2015

Musik/Kunst

Felix Köhne (11): Außergewöhnlicher Einsatz für das Schulfest und das Schulorchester der Sek I als Komponist, Arrangeur, Organisator und Dirigent von Werken, die er eigens für die Schule komponiert hat:  Die Schulhymne, erklungen auf dem Sportfest, das Orchesterstück für das gesamte Sek I Orchester, dirigiert im Sommerkonzert!

Johannes Brzoska (11): 3. Preis im Trimmborn-Wettbewerb; Aufnahme in das Bundesjugendorchester

Alexander Brzoska (8a): Als Pianist einen WESPE-Sonderpreis in der Kategorie "klassische Moderne"; Klarinette Solo 1. Preis auf Landesebene, 3. Preis auf Bundesebene

Mathematik/Naturwissenschaften

Hannah Wiedeking, Tobias Welling, Lukas Miederer, Jan-Marc Kartenbender (11): "Konstruktion und Programmierung eines autonom navigierenden Roboters zur Kartierung unbekannter Umgebungen": Jugend forscht Regionalwettbewerb 2. Platz Informatik und 2. Platz Technik

Anne Gulbins, Erik Pawlick, Marc Becker, Joelina Mayeres (10): Preisträger des Wettbewerbs "bio-logisch" 2014

Anna Lena Rech (7c): Top 10 NRW, Emil Trebing (6b): Top 10 NRW, Florian Noje (5b): 2. Platz NRW; 5. Platz BRD Pangea Mathematik-Wettbewerb

Natalie Klippert (Abitur 2013), Janik Münk (Abitur 2014): "Watch Smart": Jugend forscht Regionalwettbewerb 1. Platz Informatik; Jugend forscht Landeswettbewerb "Sonderpreis Mobilfunk" und Forschungspraktikum

Sport

Florian Kiessling, Jonas Baumgartner, Julius Seifert, Julius Brauer: Sieger der Bezirksmeisterschaften Golf, Sieger Landesentscheid - Vertreten NRW auf Bundesebene

Maximilian Egbers (6d): Eishockey NRW-Meister, 1. Eishockey Nachwuchsliga

Ellen von Drachfels (6e), Mila Jesse (7c), Lina Gemballa (7c), Sophia Rünz (7c), Amelie Pflaum (7a), Paula Haase (7d): Volleyball Schulmeisterschaften 2015 3. Platz

Juhani Sigfridsson (5a), Fabian Isenberg (5e), Raphael Gebicke (6b), Laurenz Niehues (6b), Nelian Soltani (5e), Tim Seeliger: Tischtennis Stadtmeister Jugen WK IV

Rabea Wittenberg (6a): Vize-Jugendmeisterin im Rollkunstlauf NRW

Franziska Müser (11): Deutsche Meisterin im Töltpreis bei den Islandpferden und beste Jugendliche bei den Europameisterschaften auf Eis (Horses on ice)

Finn Fleute (9d): Aufnahme in die Basketball Nationalmannschaft

Finn Kamphausen (7b): 1. Platz Dreikampf Stadtwaldfest

Julius Enkelmann (7b): 2. Platz Dreikampf Stadtwaldfest

Vincent Bujalla (7c): Landesmeisterschaft der Kinderruderer Doppelvierer 1. Platz; Gesamtplatzierung: 2. Platz. Vertritt NRW beim Bundesentscheid der Kinder in Köln

Tom Kidacki (5a): Stadtmeister Schwimmen über 400m Lagen und 50m Schmertterling; Bezirksmeister über 400m Freistil, NRW-Jahrgangsmeister im Jugendmehrkampf, Platz 19 der Deutschen Jahrgangsrangliste über 100m Freistil

Elias Boudhin, Luca Skunca, Jan Eggebrecht, Jeremy Rogel: Schach Stadtmeisterschaften 3. Platz

Lukas Zibner (9c): Schwimmen Deutsche Meisterschaft 6. Platz 50m Freistil, 3. Platz 100m Freistil, 9. Platz 200m Freistil, 5. Platz 400m Freistil

Philipp Massenberg (5b): Sieger der "Carrera Challenge Tour" und somit "Deutscher Meister im Carrera-Fahren" seiner Altersklasse

Nike Zboralski (7e): Badminton Stadtmeisterschaften Einzel 1. Platz, Doppel 2. Platz, Mixed 3. Platz

Marco Empting: Tischtennis Kreisklasse 1. Platz der Liga seiner Altersklasse ohne Saison-Niederlage

AG/SV-Arbeit

Philip Titzrath (12), Jan Knierim (12): Langjähriges herausragendes Engagement im Rahmen der Bühnentechnik-AG

Vito Heinen (11), Tom Teufer (10), Leonhard Kreissig (10), Julia Zahn (12): SV-Arbeit

soziales Engagement

Klasse 5d: Teilnahme an der picobello Sauberzauberaktion, Unterstützung Essener Asylanten durch private Sachspenden, Unterstützung von Cap Anamur mit privaten Taschengeldspenden

Preisträger 2014

Musik/Tanz

Broszka, Johannes (10): Sonderpreis WESPE der Bundeswettbewerbspreisträger “Jugend musiziert” in der Kategorie “Interpretation eines eigenen Werkes”

Brozska, Alexander (7A), “Jugend musiziert” 1. Preis im Landeswettbewerb Klavier solo und den 2. Preis im Bundeswettbewerb

Joshua Rehlinghaus (7c), Musik: Jugend musiziert/Cello: Landeswettbewerb 1. Platz

Johanna Velinova (7c), Musik: Jugend musiziert: Landeswettbewerb 2. und 3. Platz

Jonas Pött, Felix Berning, Swane Küpper, Johanna Schweer, Olivia Barawati, Theresa Frische, Fiona Kania, Anika Frank, Milena Wiese (12), Tanz-LK

AG/SV-Arbeit

Moritz Waldhelm (11): Konstruktion des Schulflyers "Werdy"

Michael Müller, Felix Köhne (10): Programmierung Video AG Homepage

Julia Zahn, Vito Heinen (11, 10): Einsatz für Schülerschaft, Leitung Diskussion am EU-Tag

Chris Leyendecker (10), Leopold von dem Borne (10): Orga Kalli Cup

Jan Knierim, Philip Titzrath (11): Bühnentechnik AG

Sport

Jonas Baumgartner (6e): Golf: 4.Platz Golf in NRW in seiner Altersklasse

Ioannis Bekas (6e): Kugelstoßen Kreismeister

Nike Zboralski (6e): Stadtmeisterin im Badminton Doppel

Janne Stegemann (6e): Stadtmeisterin 50 Meter Brustschwimmen

Finn Fleute (8d): Deutscher Meister im Basketball

Lena Stegemann (8d): Schwimmen Deutsche Mannschaftsmeisterin

Florian Kiessling 5d, Jonas Baumgartner 6e, Julius Brauer 8b, Julius Seifert 8b: Golf: NRW-Meister des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“

Isabelle Zibner (6c): Vize-Bezirksmeisterin 100 Meter Freistil/Schwimmen

Lukas Zibner (8c): Schwimmen NRW-Meisterschaft: 6maliger Vize NRW Jahrgangsmeister; Dt. Meisterschaft: 2. Platz 200m Freistil, 3. Platz 100m Freistil und 4. Platz 50m und 400m Freistil

Raphael Gebicke 5b, Benjamin Rode 5b, Eric Anhalt 6b, Cornelius Schmidt 6b, Christopher Wey 7c, Johannes v. Drachenfels 7e: Tischtennis: Stadtmeister der Schulen in der Wettkampfklasse IV

Benedikt Beyer (5e): Stadtmeister im Einzel und Doppel im Badminton

Niklas Held (5e): Kreispokal-Vize-Sieger im Fußball

Niclas Wessel (5e): Kreispokal-Vize-Sieger im Fußball

Jannes Nowak (8a), Paolo Magrini (8a), Lukas Zibner (8c), Nils Ehrlein (8d), Aaron Starzinger (9a): Stadtwaldfest/Schüler A: 1. Platz im Endlauf der 4 x 100m Staffel

Nele Lammers (6d): 3. Platz Dreikampf von 100 Teilnehmern in der Kategorie Schülerinnen B

Celine Rudolph (8c): 3. Platz Dreikampf von 100 Teilnehmern in der Kategorie Schü-lerinnen A

Mathematik/Naturwissenschaften

Fabio Sonnenschein, Finn Ludwig, Lasse Lemmer (7b): Freestyle physics Originalitätspreis erhalten für ihr Schneckenfahrzeug mit einer Ölbremse

Anna-Lena Rech (6c): Pangea Mathe- Wettbewerb: 4. Platz NRW; 15.Platz BRD

Annabelle Bromba, Kirsten Groß (10): Preisträgerin beim Landes-Wettbewerb „bio-logisch“

Kord Kurpanek (7C): Jugend forscht: Regionalsieg  „Autonomen Laubsammler“ gebaut

Tobias Ochterbeck (12): Jugend forscht: Regionalsieg „Autonomen Laubsammler“ gebaut

Mario Ostermann (12): Jugend forscht: Regionalsieg „Autonomen Laubsammler“ gebaut

Ben Stermlijan, Lukas Lehr, Yannick Dillenburg (6b): Freestyle physics 1. Platz Kategorie Kettenreaktion